Baden, Schwimmen und Planschen im eigenen Garten

  • Gitti
  • 24. August 2013 10:29
  • Blog

Besonders im Sommer ist ein heimisches Schwimmvergnügen für Kinder das reinste Paradies zum Abkühlen und Spaß haben. Dabei ist es ganz einfach, ihnen im eigenen Garten das Baden, Schwimmen und Planschen zu ermöglichen: Auch wenn Sie sich nicht für einen herkömmlichen Swimmingpool begeistern können stehen Ihnen dank Schwimmteichen und Naturpools viele Möglichkeiten offen.

Der Traum für Wasserratten: Ein Schwimmteich im eigenen Garten

Ein Swimmingpool wirkt schnell wie ein Fremdkörper im heimischen Grün. Umso verlockender ist ein Schwimmteich, der mit seiner naturbelassenen Optik zum Baden einlädt, so ist ein Folienteich auch ganz einfach von Hobbyheimwerkern zu planen und zu realisieren. Doch auch ein Schwimmteich sollte eine gewisse Größe besitzen, damit das Schwimmen zum puren Vergnügen wird. Ganz im Gegensatz zu einem Swimmingpool ist bei einem Teich zur Reinigung keine Chemie nötig: Eine Zone mit bestimmten reinigenden Wasserpflanzen klärt den Teich und sorgt damit für ein ausgeglichenes Teichklima. So wird das Baden und Planschen im heimischen Schwimmteich für Kinder zum puren Spaß – und das ganz ohne mit Chemikalien und anderen gesundheitsgefährdenden Stoffen in Kontakt zu kommen. Hier herrscht Natur put.

Mit gründlicher Planung zum Erfolg

Damit der Naturpool im eigenen Garten zum vollen Erfolg wird, ist eine genaue Planung unabdingbar. Während ein Folienteich noch leicht von Amateuren und Anfängern zu planen ist, sollte bei einem lebenden Schwimmteich als Ökosystem ein Fachmann hinzugezogen werden. Dieser kann den Bereich der Klärzone und den Schwimmbereich perfekt planen und realisieren. Ein Schwimmteich kann mit genau den gleichen Raffinessen ausgestattet werden, wie ein herkömmlicher Swimmingpool. So werden auch spezielle Massagedüsen zu einer lösbaren Aufgabe, die dem Naturpool das gewisse Etwas verleiht. Wenn Sie also bei Ihrem ganz individuellen Schwimmteich nicht auf einen gewissen Komfort verzichten möchten, müssen Sie nicht verzagen, dann auch dafür findet sich leicht eine Lösung.

Mit den richtigen Tipps zum Kinderparadies

Mit ein paar einfachen Tipps und Tricks wird der eigene Garten im Handumdrehen zum Kinderparadies, in dem die Kleinsten sorgenfrei Baden, Schwimmen und Planschen können. Doch nicht nur ein heimisches Schwimmbad schafft im Garten pures Vergnügen: Mehr zum Thema kinderfreudliche Gartengestaltung finden Sie auf www.gartenhelden.de.

photo: Marzanna Syncerz – Fotolia Werbung

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentare geschlossen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
0 / 0€ (inkl. MwSt.)